ERREA WINTERSET 6-TEILIG SCHWARZ/WEISS
ERREA WINTERSET 6-TEILIG SCHWARZ/WEISS

D-Jugend gewinnt gegen Ribnitz-Damgarten

Bergener D- Junioren feiern den dritten Sieg im vierten Spiel in der Landesliga

VfL Bergen- PSV Ribnitz- Damgarten 1:0 (0:0) Nach dem Auswärtssieg beim FSV Bentwisch am vergangenen Wochenende wollten die Bergener natürlich nachlegen. Mit Lasse Jarmer stand nach auskurierter Krankheit auch wieder der etatmäßige Keeper zur Verfügung. Die Ribnitzer waren, wie die Bergener, mit zwei Siegen und einer Niederlage (jeweils gegen den FC Hansa Rostock) in die Saison gestartet. Man konnte also davon ausgehen, dass sich zwei Mannschaften auf Augenhöhe begegnen werden. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer eine gute Partie mit vielen Torabschlüssen, aber ein Treffer wollte noch nicht fallen. Die Gastgeber waren hierbei die überwiegend tonangebende Mannschaft. Auch im zweiten Spielabschnitt ging es sehr eng zu. In der 38. Minute lief Matthew Abel allein auf den gegnerischen Keeper zu, behielt die Nerven und erzielte das Tor des Tages. In der Folgezeit war es weiter sehr ausgeglichen. Die Gastgeber verteidigten mit viel Leidenschaft. Ribnitz- Damgarten, bis zu diesem Spiel Tabellenzweiter, drückte in der Schlussphase auf den Ausgleich, aber es blieb am Ende beim knappen Heimsieg der Insulaner, wodurch sie sich in der Tabelle weiter verbessern. Dieser Sieg war auch ein Ergebnis einer guten kämpferischen Leistung der gesamten Mannschaft.

Am kommenden Sonntag um 11:00 Uhr treffen die Bergener im nächsten Punktspiel auswärts auf den Rostocker FC.

L. Jarmer- Gino Pantermöller, Paul Müller, Paul Diembeck, Michel Silinskij, Fiedje Ehlers, Mathis Ogniwek, Lennard Thurow, Matthew Abel, Finn Reißland, Heinrich Modrozinski und Hannah Parpat

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren