ERREA WINTERSET 6-TEILIG SCHWARZ/WEISS
ERREA WINTERSET 6-TEILIG SCHWARZ/WEISS

SV B-W 50 Baabe : VfL Bergen - D-Jugend

D- Junioren des VfL Bergen verlieren Inselderby in Baabe

Blau Weiß Baabe – VfL Bergen 2:1 (1:1) Am Samstag gab es das gleiche Duell schon einmal bei den Männern, wo die Baaber am Ende mit 3:1 gewannen. Die Junioren wollten es am Sonntag besser machen, aber ihnen fehlten einige Leistungsträger, die teilweise sehr kurzfristig absagten. Bei eisigen Temperaturen pfiff der junge Schiedsrichter die Partie pünktlich an. Die Gastgeber erwischten den besseren Start. Bereits nach zwei Minuten hätten sie in Führung gehen können, aber der Bergener Torhüter Lasse Jarmer kam aus dem Tor und klärte. In der fünften Minute war es dann aber doch soweit und die Baaber gingen mit 1:0 in Führung. Bergen kam erst nach zehn Minuten ins Spiel. In der 14. Spielminute erzielte Mathis Ogniwek mit einem fulminanten Schuss in den rechten Winkel den Ausgleich. Von nun an waren die Gäste die spielbestimmende Mannschaft. Baabe ließ nach, aber Bergen nutzte das nicht. Die beste Chance, in Führung zu gehen, vergab Michel Silinksij, der zu hastig abschloss. Im zweiten Spielabschnitt war das Spiel zunächst ausgeglichen. Die Baaber schafften es aber nicht, weitere klare Torchancen heraus zu spielen. Die Gäste hatten zwei hochkarätige Möglichkeiten. Einmal war der Schuss von Paul Müller nicht hart genug, bei der zweiten Gelegenheit konnte die Baaber Abwehrspielerin den Schuss eines Bergeners gerade noch gegen die Latte lenken. Zwei Minuten vor dem Abpfiff erzielten die Gastgeber mit der ersten Torchance im zweiten Spielabschnitt durch Nico Hartmann den Siegtreffer. Dieser Sieg war aufgrund des Spielverlaufs sehr, sehr schmeichelhaft, aber danach fragt in einer Woche niemand mehr. Die Gastgeber kletterten durch diesen Sieg in der Tabelle bis auf Platz drei, die Bergener belegen nach einer durchwachsenen Hinrunde lediglich den siebenten Tabellenplatz.
Am kommenden Wochenende steht für den VfL das letzte Spiel in diesem Jahr auf dem Programm. Im Landespokal kommt es am Samstag zum Duell mit dem 1. FC Neubrandenburg (Tabellendritter in der Verbandsliga).
VfL Bergen: L. Jarmer- G. Pantermöller, M. Silinskij, F. Ehlers, M. Ogniwek, L. Thurow, F. Reißland, H. Modrozinski, P. Müller und H. Parpat
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren