Sieg zum Abschluss f├╝r unsere Zweite

Sieg zum Abschluss ­čĄť­čĄŤ Am letzten Spieltag musste die zweite M├Ąnnermannschaft zum SV 93 Niepars. Nach der mehr als deutlichen Hinspielniederlage wollte man heute was z├Ąhlbares mitnehmen. Bei bestem Sonnenschein sollte es eine hektische erste Halbzeit werden. Die ersten Minuten hatten wenige H├Âhepunkte und wurden von vielen Zweik├Ąmpfen gepr├Ągt. Es wurden sich aber dennoch auch einige Abschl├╝sse erarbeitet. Keine der beiden Seiten sollte aber erstmal treffen. In der 20 Minuten dann die Erl├Âsung f├╝r den VfL. Ein Freisto├č geht an den Pfosten und wird im Nachschuss verwandelt. Der R├╝ckstand sorgte f├╝r einen Aufweckmoment im Spiel der Gastgeber. Sie spielten schnell in die Spitze, konnten aber ihre M├Âglichkeiten nicht nutzen. Wie auf der G├Ąsteseite verhalf ein Standard zum verdienten Ausgleich. Wie das Ergebnis jetzt auch das Spiel sehr ausgeglichen - mit Chancen auf beiden Seiten. Hier zeigte der VfL sich aber etwas sicherer vorm Tor und konnte auf 1:3 zur Halbzeit erh├Âhen. Mit der F├╝hrung im R├╝cken spielte der VfL jetzt sicherer und ruhiger. Die 93er hatten zwar mehr Spielanteile, kamen zu selten jetzt aber in gef├Ąhrliche Situation vorm VfL Tor. Bergen argierte einfach und pr├Ązise. So erspielte sich das Team noch 2-3 sehr gute Chancen, die aber nicht genutzt werden konnten. Richtig Spannung kam dann noch mal zum Ende auf. Einen sch├Ânen Freisto├č verwandelte Niepars zum Anschluss. Dadurch noch mal etwas Dramatik zum Ende des Spiel. Hier zeigte Bergen noch mal Durchschlagskraft und konnte zum 2:4 Endstand erh├ÂhenÔÜź­čö┤­čçę­čç¬. Zum Abschluss nochmal ein Sieg. Somit hei├čt es, raus mit Applaus. Dem SV 93 Niepars w├╝nschen wir eine ruhige Sommerpause und n├Ąchste Saison auf ein neues. Danke an alle Zuschauer, die heute dabei gewesen sind. Gute Besserung an unseren Christian "Kochi" Koch, der leider Verletzungsbedingt vom Feld musste und paar Monate ausf├Ąllt. Komm bald zur├╝ck­čĺ¬. Gesponsert wird das Team vom Griechischen Ristourante "Santorini", Fr├Âhlich am Dach und Malermeister Ewert.

Zur├╝ck zur ├ťbersicht
Unsere Sponsoren